Komm Und Entdecke

AILES ANCIENNES TOULOUSE

 

Eintritt : 6 €

Mouvements dans le hangar !

Samedi 27 mars, nous avons fait quelques mouvements d'avions sur le terrain et dans le hangar. Le but ? Rentrer le MD312 Flamant afin de le préparer pour sa mise en peinture ! Au programme...

NEUIGKEITEN

Eine Zusammenfassung der neuesten Nachrichten aus dem Verein.

Mouvements dans le hangar !

Mouvements dans le hangar !

Samedi 27 mars, nous avons fait quelques mouvements d'avions sur le terrain et dans le hangar. Le but ? Rentrer le MD312 Flamant afin de le préparer pour sa mise en peinture ! Au programme de la journée : sortie du F-104 et du F-101, rentrée du Flamant et de l'Alpha...

L’Alpha Jet retrouve ses ailes !

L’Alpha Jet retrouve ses ailes !

Arrivé la semaine précédente, l'Alpha Jet a retrouvé ses ailes grâce au travail des bénévoles. Contrairement aux ailes de Mirage 2000 ou de Mirage F1, elles sont fixées au fuselage via des vis et il y en a pas loin d'une centaine pour les 2 ailes ! Pour s'assurer...

L’Alpha Jet E5 est arrivé à Toulouse !

L’Alpha Jet E5 est arrivé à Toulouse !

Mercredi 10 janvier, l'Alpha Jet E5 est arrivé par camion depuis l'EAR 279 de Châteaudun. Il avait été précédemment désassemblé par le personnel du Groupe d’entretien, de réparation et de stockage des aéronefs (GERSA) et il ne restait plus que le chargement pour la...

NÄCHSTE EREIGNISSE

Eine Übersicht über die nächsten Veranstaltungen.

Keine Veranstaltung gefunden!

DIE SAMMLUNG

Entdecken Sie alle unsere separaten Geräte in verschiedenen Kategorien.

DAS LETZTE FLUGZEUG

SNCASE SE 3130 Alouette II Marine

Geschichte Der Prototyp der Alouette II flog erstmals am 12. März 1955. Die Maschine war ein einfaches, günstig zu produzierendes und sehr robustes Fluggerät, das hervorragende Flugleistungen aufwies. So stellte sie schnell mehrere Weltrekorde für Helikopter auf, darunter einen für die nonstop zurückgelegte Flugstrecke sowie verschiedene Höhenrekorde. Möglich wurde dies durch die Verwendung der damals...

Werden Sie Mitglied

Wir brauchen Helfer bei allen unseren Aktivitäten. Werden Sie Mitglied !

Coffee Bean

EMPFANG

Coffee Bean

UNTERHALT DES GELÄNDES

Coffee Bean

MULTIMEDIA-CONTENT

Coffee Bean

FLUGZEUGRESTAURIERUNG

Coffee Bean

BESUCHERFÜHRUNGEN

AILES ANCIENNES TOULOUSE

Unser Ziel ist der Erhalt des historischen Luftfahrterbes. Die von uns gesammelten Maschinen sollen von Wind und Wetter geschützt in einem Museum der Öffentlichkeit zugänglich sein: dem Musée Aéronautique de Toulouse (jetzt: Aeroscopia)

AÉROSCOPIA

40 JAHRE AILES ANCIENNES TOULOUSE

UNSERE PARTNER

SIE REDEN ÜBER UNS !

ENTDECKEN SIE UNSERE RESTAURIERUNGSARBEITEN UND UNSERE SAMMLUNG.

DIENSTAG BIS FREITAG
von 14h bis 17h30
SAMSTAG
von 10h bis 17h30

BESUCHER

BESUCHERGRUPPEN

ANFAHRT

UNSERE SAMMLUNG

Unsere über viele Jahre zusammengetragene Sammlung besteht aus einer Vielzahl von Flugzeugen, Hubschraubern und Seglern sowie einer großen Menge von Material aus der Luftfahrtgeschichte wie Motoren, Instrumentenbrettern, Schleudersitzen und Raketen. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über unsere Sammlung, deren Geheimnisse Sie bei einem Besuch weiter ergründen.

FLUGZEUGE

SEGLER

HUBSCHRAUBER

ULF

DEN VEREIN UNTERSTÜTZEN

Unsere größte Einnahmequelle sind die Eintrittsgelder der Besucher, doch diese sind nicht ausreichend, um alle unsere Projekte zu finanzieren.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie :
– Spenden – Spenden an unseren „Fonds de Dotation“ sind steuerbefreit
– Mitglied werden und aktiv am Vereinsleben teilnehmen

MITGLIED WERDEN

SPENDEN